Alles andere als Perfekt

 



Alles andere als Perfekt
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/unwichtig9898

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Lange her...

Ja, ich weiß. Es ist lange her das ich hier war. Vielleicht liegt es daran das ich in der ganzen zeit dachte das es mir ganz gut ging, doch um erlich zu sein war es so das ich versuchte es zu verdrängen, was wie es scheint ein fehler war. Denn jetzt kommt alles wieder hoch nur mit doppel so viel schmerz. Mir gehts seid tagen einfach nur mies. Ich fühl leere in mir - vollkommende leere. Als wäre ein Riesen loch in meinem Herzen, als würde mir etwas fehlen. Ich hab das Gefühl als müsste ich nur noch weinen und schreien. Aber ich darf nicht. Ich darf nicht zugeben das es mir schlecht geht, den von mir wird so viel verlangt, so viele Erwartungen gesetzt die ich nicht erfüllen kann. Aber darüber reden darf und kann ich nicht. Ich hab nämlichen niemanden mit dem ich reden kann. Keine beste Freundin - kein bester Freund - keine leute mit denen ich ab und zu spreche. Ich hab also niemanden. Ich hab nur meine Familie die ich 24 Stunden mal tag sehe und das seid 16 jahren und wenn ich erlich bin kann ich sie auch nicht mehr sehen. Sie gehen mir auf die nerven bei allem was sie tun. Ich werde aggressiv und streite mich mit ihnen obwohl es ja nicht mal was mit ihnen zutun hat. Ich habe so eine große Aggression in mir die Ich nicht raus lassen darf und weil ich es nicht darf und mich genau dies aufregt, streite ich mich mit meiner familie. Was mies ist, ich weiß. Und ja es ist falsch aber ich kann nicht anderes. Ich kann es nicht abstellen. Xoxo, Eure Milly.
28.12.14 23:53


Wurde auch zeit.

Nach endlich gefühlten millionen jahren bin ich mal nach draußen, wo ich leider bemerken musste, das es arschkslt ist wenn ich es so ausdrücken darf. Aber es war schön wieder raus gewesen zu sein. Auch wenn es einen kurzen Moment gab wo ich kurz ausflippte. Aber habe mich glücklicherweise wieder eingekriegt, da meine Mutter das alles abbekommen würde und das will ich Natürlich nicht. Xoxo Eure Milly.
30.11.14 02:19


Wurde auch zeit.

Nach endlich gefühlten millionen jahren bin ich mal nach draußen, wo ich leider bemerken musste, das es arschkslt ist wenn ich es so ausdrücken darf. Aber es war schön wieder raus gewesen zu sein. Auch wenn es einen kurzen Moment gab wo ich kurz ausflippte. Aber habe mich glücklicherweise wieder eingekriegt, da meine Mutter das alles abbekommen würde und das will ich Natürlich nicht. Xoxo Eure Milly.
29.11.14 23:44


Kein Wunschkonzert

Heute ist mal wieder einer dieser Tage in denen es Todes langweilig ist, aber naja, da muss ich durch. Eigentlich müsste ich daran gewöhnt sein, da ich eh jeden tag Zuhause bin, aber bin es nicht. Ich sitz jetzt seid ca. 2 Wochen Zuhause und war kein einziges mal mal raus. Noch nicht mal auf der Terrasse. Zwar will ich endlich mal raus doch dann fällt mir ein das ich dann auf Menschen treffen würde und genau das ist das was ich vermeiden will. Ich hasse Menschen, in deren Gegenwart werde ich Aggressiv und werde total unsicher. Ich Hasse menschen. Ich habe das gefühl das sobald ich unter Menschen bin, das sie mich alle anstarren als wäre ich ein Alien oder soetwas in der Art. Komme mir dann richtig fehl am Platz vor; als würde ich nicht dazu gehören und das nur weil ich eine Behinderung habe. Ich traue mich desweg noch nicht mal mehr raus. Sperre mich selber zuhause ein. Xoxo Eure Milly
26.11.14 18:31


Vorstellen

Ich denke. Ich sollte mich vorstellen. Also, Ich bin Milly und bin 16. Wohne in der Pfalz. Eigentlich gibt es nicht iinteressanes über mich zu wissen. Bin eben eine sehr uninteressante Person. Ich glaub, dass das einzig wichtige über mich zu wissen ist das ich seid meiner Geburt eine Gehbehinderung habe. Dann leide ich seid dem ich 13 bin an Depressionen das wiederum führte zu selbstmord Gedanken. Das wars denk ich mal über mich. Xoxo Eure Milly.
26.11.14 01:50


Die neue.

Naja. Wie mans schon im Titel lesen kann, bin ich neu. Ich denke, das ich mich hier angemeldet habe, weil ich mir erhoffe hier über mich, meine Gefühle und meine gedanken reden bzw. Schreiben zu können. Irgendwie muss ich ja alles loswerden. Naja, ich hoffe das funktioniert hier. Xoxo Eure Milly.
25.11.14 23:03





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung